+49 (0)8195 998 06 89
info@softnote.de

Endbenutzer-Lizenzvereinbarung (EULA)

Endbenutzer-Lizenzvertrag für SoftNote Notenverwaltung

WICHTIG BITTE LESEN SIE DIE BEDINGUNGEN DIESER LIZENZVEREINBARUNG SORGFÄLTIG, BEVOR SIE DIE INSTALLATION DES PROGRAMMS FORTSETZEN.

Diese Endbenutzer-Lizenzvereinbarung (EULA) ist ein rechtsgültiger Vertrag zwischen Ihnen (entweder eine natürliche oder eine juristische Person) und SoftNote, Dieter Klingl, Eichenweg 7, 86947 Weil (im Weiteren bezeichnet als „Lizenzgeber“), für die der Lizenzgeber Software-Produkte und möglicherweise dazugehörige Software-Komponenten, Medien, gedruckte Materialien und online oder elektronische Dokumentationen. Durch Installation, Kopieren oder anderweitige Nutzung der Software erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser EULA einverstanden und stimmen diesen zu. Dieser Lizenzvertrag stellt die gesamte Vereinbarung über das Programm zwischen Ihnen und dem Lizenzgeber, und ersetzt alle früheren Verträge, Vertretung, oder Vereinbarungen zwischen den Parteien. Wenn Sie mit den Bedingungen dieser EULA nicht einverstanden sind, installieren oder verwenden Sie die Software nicht.

Die Software ist durch Urheberrechtsgesetze und internationale Copyright-Verträge, sowie andere Gesetze zum geistigen Eigentum und Verträge geschützt. Das Software wird lizenziert, nicht verkauft.

1. LIZENZGEWÄHRUNG.
Die Software wird wie folgt lizenziert:
(A) Installation und Verwendung.
Der Lizenzgeber gewährt Ihnen das Recht zur Installation und Nutzung von Kopien der Software auf Ihrem Gerät, auf dem eine ordnungsgemäß liz